user_mobilelogo

Zeitraum für die Anmeldung für das Schuljahr 2018/2019:
 Montag, den 26.2.2018 bis Freitag, den 2.3.2018

 

Öffnungszeiten des Sekretariats während des Anmeldezeitraums:

  • Montag, 26.02.18 und Dienstag, 27.02.18 von 09.00 bis 16.00 Uhr,
  • Mittwoch, 28.02.18 und Donnerstag, 01.03.18 von 09.00 bis 14.30 Uhr,
  • Freitag, 02.03.18 von 09.00 bis 13.00 Uhr.

 

Notwendige Unterlagen

Bitte bringen Sie zur Anmeldung folgende Unterlagen mit:

  • Anmeldeunterlagen der Stadt Köln für die weiterführende Schule
  • Original und eine Kopie des Halbjahreszeugnisses der 4. Klasse mit der Schulformempfehlung sowie eine Kopie des Zeugnisses des 2. Halbjahres der 3. Klasse
  • vollständig ausgefülltes Anmeldeformular des Stadtgymnasiums mit Passfoto
  • Geburtsurkunde des Kindes als Kopie
  • eventuell das Anmeldeformular für den Musikzweig

Anmeldeformular zum Download

Anmeldeformular zum Musikzweig

Die Anmeldung erfolgt über das Sekretariat, eine Anwesenheit des Kindes ist dabei nicht erforderlich.

 

Aufnahme- /Ablehnungsbescheid

Nach Vorgabe der Stadt und der Bezirksregierung dürfen Aufnahmezusagen und –absagen erst ab dem 16.04.2018 schriftlich erfolgen. Alle Aufnahme- und Ablehnungsbescheide werden an allen Kölner Gymnasien gleichzeitig nach den Osterferien versendet. Beachten Sie bitte, dass der Postweg in der Regel drei bis vier Tage dauert. Bitte sehen Sie von Nachfragen telefonisch oder persönlich ab. Im Sekretariat können Ihre Anmeldungen nur entgegen genommen werden.

Sollten Sie Ihr Kind für den Musikzweig anmelden, gilt ebenfalls das oben beschriebene Verfahren. Darüber hinaus findet nach erfolgter Aufnahmezusage eine Eignungsprüfung für den Musikzweig, am 27.04. 2018 statt, erst dann wird entschieden, ob Ihr Kind in den Musikzweig aufgenommen wird.

 

Der Informationsabend für interessierte Grundschuleltern findet am
Dienstag, den 06. Februar 2018 um 19.00 Uhr
in der Aula des Stadtgymnasiums statt.

 



Beratung

Bei Fragen vor der Anmeldung bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines Beratungsgesprächs (nur nach Terminvereinbarung und innerhalb des Anmeldezeitraums).

Anmeldung über das Sekretariat:

Dieser Text als pdf-Datei zum Download/Ausdrucken.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
in den letzten Wochen wurden mehrere Fahrräder an unserer Schule entwendet. Dabei haben die Täter die Fahrradschlösser mit einem Bolzenschneider aufgebrochen und die Fahrräder einzeln nacheinander mitgenommen.

Daher bitten wir euch, liebe Schülerinnen und Schüler, die folgenden Maßnahmen zum eigenen Schutz zu befolgen:

  1. Die Fahrräder unbedingt mit einem guten Schloss sicher am Rahmen anschließen.
  2. Die Fahrräder nicht über Nacht auf dem Schulhof lassen.
  3. Die Fahrräder unbedingt auf dem Schulhof abstellen.

Bitte achtet außerdem auf verdächtige/unbefugte Personen bzw. Aktivitäten auf dem Schulhof.
Sollten dennoch weitere Fahrräder gestohlen werden, wenden Sie, liebe Eltern, sich bitte sofort an die Polizei und lassen Sie Ihre Kinder das für eine Schadensmeldung  notwendige Formular im Sekretariat abholen.
Solange die drei oben genannten Punkte erfüllt sind, sollte der gesamte Geldbetrag zurückerstattet werden.

Mit freundlichen Grüßen
Die Schülervertretung

Besucher

Aktuell sind 83 Gäste und keine Mitglieder online