Europa erleben - EU-Parlament in Brüssel

Am Mittwoch, 27. Februar 2019 haben wir, die ErasmusPlus-AG, sowie Frau Hinz, Frau Schwendner und Herr Tobias, uns morgens vor unserer Schule getroffen. Um 8 Uhr sind wir nach Brüssel losgefahren.

Bei einem kurzen Zwischenstopp haben wir Hannah Sanders abgeholt. Sie ist eine Mitarbeiterin von Arndt Kohn, dem Politiker, der uns bei seinem Besuch am ERASMUS-Tag nach Brüssel eingeladen hatte. Frau Sanders war für den Rest des Tages unsere Reiseleiterin.

Nach drei Stunden Busfahrt haben wir uns um 11:30 Uhr im EU-Parlament mit der Europaabgeordneten der SPD Brandenburgs, Susanne Melior, getroffen. Mit ihr haben wir über viele aktuelle Themen, wie z.B. den Brexit und Artikel 13, diskutiert. Anschließend führte Frau Sanders uns im EU-Parlament rum und zeigte uns den Plenarsaal mit seinen vielen Dolmetscherkabinen.

In der Mittagspause empfahl uns Frau Sanders eine Pommesbude, in der sogar Angela Merkel Pommes essen geht, wenn sie in Brüssel ist. Viele SchülerInnen unserer Gruppen haben daraufhin die Pommesbude getestet.

Nach der Mittagspause haben wir gemeinsam das Parlamentarium besichtigt. Dort konnten wir einen Rundgang durch die interaktive Ausstellung mit Multimedia-Guides machen, was sehr spannend war.

Leider mussten wir schon um 16 Uhr zurückfahren, da wir noch eine lange Busfahrt vor uns hatten.

Wir fanden den Tag sehr schön, da wir viele neue Dinge gelernt und gesehen haben und sehr viel Spaß hatten!

Von Kira Michelsen und Julia Strelow (Klasse 9a)

image1

Kontakt

Stadtgymnasium Köln-Porz
Humboldtstraße 2-8, 51145 Köln

02203/89 40 20
stadtgymnasium@stadt-koeln.de
Sekretariat: Mo-Do 8:00-14:30,
                          Fr 8:00-13:00

Schulleitung

Koordinatoren

Erprobungsstufe:
Frau Mahlmann 

Mittelstufe:
Frau Schmitz 

Oberstufe:
Herr Frölich 

Digitaler Wandel:
Herr Welbers 

Schulleben

N.N., Sozialarbeiterin 

Übermittagsbetreuung 

Berufsorientierung 

Förderverein 

Webmaster 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok