Wir sind nominiert und brauchen jetzt ganz viele Stimmen!!!

DtEPAlso BITTE: Wir brauchen Deine / Ihre Stimme, die Stimmen Deiner / Ihrer Klasse, die Stimmen Deiner / Ihrer Freunde und Bekannten!

Jeder kann abstimmen, und wer am Ende die meisten Stimmen erhält, gewinnt den Publikumspreis.

Einfach bis zum 24. Oktober hier für das Stadtgymnasium abstimmen.

Der Publikumspreis ist mit 10.000 Euro dotiert. Die ersten 50 Erstplazierten der Abstimmung gewinnen außerdem die kostenfreie Teilnahme an einem gemeinsamen Weiterbildungsseminar in Berlin.

 

Neues von der Erasmus+-Gruppe des Stadtgymnasiums

IMG 1188

Die Erasmus+-KoordinatorInnen des Stadtgymnasiums Köln-Porz, Patricia Hinz und Ralf Tobias, trafen sich im Sommer zu einem sehr ertragreichen und von großer Wertschätzung geprägten Planungsgespräch mit dem katalanischen Koordinator der Partnerschule Palcam, um das nächste KA226-Austauschprojekt unter dem Arbeitstitel „Food Shapes Europe“ mit den Schulen in Barcelona (www.palcam.cat) und Palermo (www.iisspiolatorre.edu.it) auf den Weg zu bringen.

Mittlerweile ist das bereits zum zweiten Mal stattfindende, prestigereiche Projekt seitens der EU genehmigt und alle Verträge sind unterschrieben. Im Rahmen der Erasmus+-Gruppe des Stadtgymnasiums unter der Leitung von Patricia Hinz, Ralf Tobias und Kathrin Schwendner werden gegenwärtig bereits erste Aktivitäten durchgeführt.

Aktuell können noch weitere SchülerInnen aus den Stufen 8 bis EF am Projekt teilnehmen, die im Rahmen der geplanten Austauschfahrten eine/n PartnerIn aus Italien bzw. Spanien bei sich auf nehmen können.

Bei Interesse mögen die betreffenden SchülerInnen eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden bzw. eine/n der drei oben genannten KoordinatorInnen persönlich ansprechen.

 

Willkommensfest für die kommenden FünftklässlerInnen

Wieder eine gelungene Aktion der Junior SV - zum zweiten Mal fand in diesem Jahr im Anschluss an das Willkommen der neuen FünftklässlerInnen ein kleines Schulfest statt. Die Junior SV hatte verschiedene Spielstationen organisiert, an denen die Kinder sich ausprobieren und spielerisch kennenlernen konnten. Auf dem Schulhof wurden Dosenwerfen, Becherrücken, ein Bobbycar-Rennen und Sackhüpfen geboten. Währenddessen könnten die Eltern sich unterhalten und sich am bereitgestellten Buffet bedienen. Das Angebot wurde begeistert angenommen und alle hatten bis in den späten Nachmittag hinein großen Spaß.

Theaterstück rund um Jaques Offenbach

Im Rahmen eines NRW-Schulwettbewerbs inszeniert das Stadtgymnasium ein Musiktheaterstück. Es zeigt das Leben von Jacques Offenbach. Im Juni wäre der Kölner Komponist 200 Jahre alt geworden. 

Zu einem Beitrag von "RTL WEST. 18 Uhr bei RTL" verlinken wir hier.

Europa erleben - EU-Parlament in Brüssel

Am Mittwoch, 27. Februar 2019 haben wir, die ErasmusPlus-AG, sowie Frau Hinz, Frau Schwendner und Herr Tobias, uns morgens vor unserer Schule getroffen. Um 8 Uhr sind wir nach Brüssel losgefahren.

Bei einem kurzen Zwischenstopp haben wir Hannah Sanders abgeholt. Sie ist eine Mitarbeiterin von Arndt Kohn, dem Politiker, der uns bei seinem Besuch am ERASMUS-Tag nach Brüssel eingeladen hatte. Frau Sanders war für den Rest des Tages unsere Reiseleiterin.

Nach drei Stunden Busfahrt haben wir uns um 11:30 Uhr im EU-Parlament mit der Europaabgeordneten der SPD Brandenburgs, Susanne Melior, getroffen. Mit ihr haben wir über viele aktuelle Themen, wie z.B. den Brexit und Artikel 13, diskutiert. Anschließend führte Frau Sanders uns im EU-Parlament rum und zeigte uns den Plenarsaal mit seinen vielen Dolmetscherkabinen.

In der Mittagspause empfahl uns Frau Sanders eine Pommesbude, in der sogar Angela Merkel Pommes essen geht, wenn sie in Brüssel ist. Viele SchülerInnen unserer Gruppen haben daraufhin die Pommesbude getestet.

Nach der Mittagspause haben wir gemeinsam das Parlamentarium besichtigt. Dort konnten wir einen Rundgang durch die interaktive Ausstellung mit Multimedia-Guides machen, was sehr spannend war.

Leider mussten wir schon um 16 Uhr zurückfahren, da wir noch eine lange Busfahrt vor uns hatten.

Wir fanden den Tag sehr schön, da wir viele neue Dinge gelernt und gesehen haben und sehr viel Spaß hatten!

Von Kira Michelsen und Julia Strelow (Klasse 9a)

image1

Kontakt

Stadtgymnasium Köln-Porz
Humboldtstraße 2-8, 51145 Köln

02203/89 40 20
stadtgymnasium@stadt-koeln.de
Sekretariat: Mo-Do 8:00-14:30,
                          Fr 8:00-13:00

Schulleitung

Koordinatoren

Erprobungsstufe:
Frau Mahlmann 

Mittelstufe:
Frau Schmitz 

Oberstufe:
Herr Frölich 

Digitaler Wandel:
Herr Welbers 

Schulleben

N.N., Sozialarbeiterin 

Übermittagsbetreuung 

Berufsorientierung 

Förderverein 

Webmaster 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok